Istdasvegan.eu: Wie ich meinen Blog aufbaute

Als ich noch in der Werbeagentur arbeitete und täglich Artikel für den Blog des IT-Konzerns Fujitsu über Cloud Computing, Server, Tablet PCs und Notebooks schrieb, träumte ich davon einmal nur für mich selber zu schreiben – ohne Guidelines, Freigaben und Themenvorgaben. Nach der Kündigung in der Agentur nutzte ich gleich die Chance und meldete mich bei der Social Media Akademie an. Ich wollte endlich lernen, wie Social Media richtig geht, bisher hatte ich es mehr nach dem Prinzip „Learning by Doing“ praktiziert. Schließlich war im Alltag nie Zeit für Weiterbildung.

Gleichzeitig mit Beginn der Weiterbildung stellte ich meine Ernährung auf vegan um und verbrachte viel Zeit in den sozialen Netzwerken. Vor allem in Gruppen zu den Themen Social Media und vegane Ernährung – das waren meine beiden neuen Leidenschaften. Täglich übte ich Community Management in Diskussionen auf Facebook zwischen Fleischessern und Veganern. Ich sah das mehr als Übung an, ich wollte nie einer von den Hardcoreveganern werden.

Weiterlesen